Partnerschaften

Die GS Waldschule Tülau-Voitze ist Partnerschule des VFL-Wolfsburg

Das Projekt „Anstoß VfL – 100 Schulen & 100 Vereine“ soll Kinder und Jugendliche für den Sport, eine ausgewogene Lebensweise und richtige Ernährung zu begeistern. Die Schirmherrschaft für das Projekt hat das niedersächsische Kultusministerium übernommen und auch der niedersächsische Fußballverband (NFV) unterstützt „Anstoß VfL“.

Die Angebote des VfL Wolfsburg an die Partner sind vielfältig:

  • jährliche Sportlehrer- und Übungslehrer-Fortbildungen
  • Freikarten für Besuche eines Heimspiels der „Wölfe“
  • Vorträge zum Thema „Gewaltprävention“
  • Mitwirkung des VfL bei Projektwochen und Schulfesten

Die Aktion „Anstoß VFL“ bringt außerordentliches Engagement und Begeisterung in unsere Schule. So ist zum Beispiel der Eingangsbereich unserer Turnhalle zur Fan-Ecke gestaltet worden.

Besondere Höhepunkte

  • „Wölfi“, das VFL- Maskottchen, stattet der Waldschule einen Besuch ab.
  • bei einem Spiel der Saison sind Waldschüler zu Gast in der Volkswagen-Arena
  • Vorlesetag mit Maximillian Arnold
  • zur Einschulung gibt es für die Erstklässler eine Schultüte vom VFL Wolfsburg  
     
Die GS Waldschule Tülau-Voitze ist Partner der Freiwilligen Feuerwehr Voitze.

In jedem Jahr unterstützen Mitglieder der FFW Voitze den Sachunterricht der 3. Klasse. Zum Thema "Feuer und Brandschutz" werden Versuche ermöglicht, das Feuerwehrhaus und die Fahrzeuge besichtigt.
Außerdem wird die jährliche Räumungsübung von den Feuerwehrleuten organisiert.


Die GS Waldschule Tülau-Voitze ist Partner des Landfrauenvereins Brome.

Der Landfraueneverein hat sich zum Ziel gesetzt, Schulkinder im Bereich "Gesunde Ernährung fortzubilden und über heimische Produkte zu informieren.
Die Klassen 3 und 4 nehmen einmal jährlich an einem Kochkurs teil, der von einigen Landfrauen erteilt wird. Nach einem theoretischen Teil wird mit passenden Rezepten das Wissen umgesetzt.
Angebotene Themen: Kartoffeln, Milch, Obst und Gemüse, Getreide.


Die GS Waldschule ist Partner des Ev. luth. Kirchengemeinde St. Johannis in Tülau.

Es gibt in jedem Jahr 2 feststehende Termine, zu dem sich die Waldschulkinder in der Tülauer Kirche einfinden: Einschulungsgottesdienst und Erntedankfest. Im Religions- und Musikunterricht werden die Gottesdienste vorbereitet, den Herr Pastor Kramer oder Herr Pastor Kitzmann gestalten.
 

Die GS Waldschule ist Partner des SV Tülau-Voitze.

Der örtliche Sportverein unterstützt die Schule durch Angebote bei der Sportprojektwoche, die alle 4 Jahre stattfindet. Meistens werden Fußball und Tennis angeboten. Ziel ist dabei, die Kinder an Bewegung und an Vereinssport heranzuführen.